Messier 5 (M 5)

Einführung | Karte | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen des Kugelsternhaufens M 5 im Sternbild Serpens Caput/Kopf der Schlange zusammen.

 

Einführung

Der Kugelsternhaufen M 5 im Sternbild Serpens Caput/Kopf der Schlange ist neben - oder nach - dem Kugelsternhaufen M 13 im Hercules/Herkules der hellste seiner Art am Nordhimmel. Auch im Fernglas erscheint er laut Stoyan schon als runder Nebelfleck, was ich allerdings leider noch nicht bestätigen konnte (M 13 konnte ich in meinem 8x20-Fernglas erkennen).

Größe: 6' / 12' (Stoyan/Karkoschka)
Entfernung: 25.000 Lichtjahre (Stoyan)
Bewertung: **** (Stoyan)

 

Karte

M 5 in Serpens Caput (Kopf der Schlange)

 

Eigene Beobachtungen

Herbst 2016

Mai 2017

Ich habe M 3 in Mühlhausen/Kraichgau im Mai 2017 mit dem Sky-Watcher Explorer 150PDS auf der GoTo-Montierung, angefahren:

 

Referenzen

Auf dieser Website