Barnard 33 (B 33) - Pferdekopfnebel

Einführung | Karte | Beste eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen || Anhang: Eigene Fotos

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen zum Dunkelnebel B 33, auch Pferdekopfnebel genannt, im Sternbild Orion zusammen.

 

Einführung

Laut Wikipedia ist der Pferdekopfnebel B 33 ein 3 Lichtjahre großer Teil einer Dunkelwolke im Sternbild Orion, die sich vor dem rot leuchtenden Emissionsnebel IC 434 mit einer Silhouette ähnlich einem Pferdekopf abhebt. Von der Erde ist der Nebel ungefähr 1500 Lichtjahre entfernt und erscheint deshalb ein Viertel so groß wie der Erdmond.

Größe: 4' (Stoyan), 8' x 6' (Wikipedia)
Entfernung: 1.300 (Stoyan), 1.500 (deutsche Wikipedia)
Bewertung: * (Stoyan)

 

Karte

Übersichtskarte mit B 33, dem Pferdekopfnebel, im Sternbild Orion (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Beste eigene Fotos

         

B 33 - 17.11.2020

 

B 33 - 20.2.2021

 

B 33 - 20.2.2021

   
B 33 - 17.11.2020 - Foto darüber bearbeitet   B 33 - 20.2.2021 - Foto darüber bearbeitet  

B 33 - 20.2.2021 - Foto darüber bearbeitet

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen Januar - März 2020

Beobachtungen November 2020

Beobachtungen Februar 2021

 

 

Referenzen

Auf dieser Website


Anhang: Eigene Fotos

      

B 33 - 28.1.2020, stark bearbeitet

 

B 33 - 28.1.2020, stark bearbeitet, schwarz-weiß

 

B 33 - 16.2.2020, bearbeitet

         

B 33 - 16.2.2020, bearbeitet

 

B 33 - 24.2.2020

 

B 33 - 24.2.2020, bearbeitet

   

B 33 - 13.3.2020, bearbeitet

 

B 33 - 25.3.2020, bearbeitet

 

B 33 - 25.3.2020, bearbeitet

   

B 33 - 25.3.2020, bearbeitet

 

B 33 - 25.3.2020, bearbeitet

 

B 33 - 25.3.2020, bearbeitet

         

B 33 - 17.11.2020

 

B 33 - 17.11.2020

 

B 33 - 17.11.2020

   

B 33 - 17.11.2020 - Foto darüber bearbeitet

 

B 33 - 17.11.2020 - Foto darüber bearbeitet

 

B 33 - 17.11.2020 - Foto darüber bearbeitet

        

B 33 - 20.2.2021

 

B 33 - 20.2.2021

   
     
B 33 - 20.2.2021 - Foto darüber bearbeitet  

B 33 - 20.2.2021 - Foto darüber bearbeitet