Unistellar eVscope - App-Versionsverlauf

Einführung | Versionsverlauf | Versionsverlauf laut Apple App Store | Links

Auf dieser Seite schildere ich den Versionsverlauf der Unistellar-App für mein elektronisches 4,5"-Newton-Teleskop Unistellar eVscope 112 mm/450 mm (f/4).

Hinweis: Siehe Seite Übersicht der eVscope-Seiten für genau dieses!

 

Einführung

Fotos: Mein eVscope (Ende Januar 2020)

Bitte Zuerst Lesen!

Mein eVscope traf Ende Januar 2020 bei mir zu Hause ein. In den ersten Wochen betrieb ich es mit einer App, die eine Versionsnummer unter 1.0 besaß. Über meine Erfahrungen mit dieser frühen App-Version berichte ich auf der Seite Unistellar eVscope - Erste Erfahrungen.

Über meine Erfahrungen mit der App-Version 1.0 berichte ich auf den Seiten Erste Erfahrungen Teil 2 und Weitere Erfahrungen. Über meine Erfahrungen mit der App-Version 1.1 berichte ich auf Seite Erste Erfahrungen Teil 3 .

 

Versionsverlauf

Version 1.0

Die neue App-Version 1.0.0 wurde am 12.3.2020 in Europa veröffentlicht. Neben Fehlerbereinigungen, die auch dringend nötig waren (und deren Erfolg ich noch nicht beurteilen kann...), bot die neue App-Version die folgenden Neuerungen:

Bis zum Juni 2020 hat Unistellar, eine Reihe von Aktualisierungen (ohne Ankündigungen) veröffentlicht:

Version 1.1

Version 1.2

 

Versionsverlauf laut Apple App Store (teilweise auf Englisch)

Version 1.0

Version 1.0.0-1.0.2 (12.3.2020; 26.3.2020; 7.4.2020)

Improve your observing experience:

Version 1.0.3 (21.4.2020)

Version 1.0.4 (15.5.2020)

Version 1.0.5 (15.6.2020)

Version 1.0.6 (20.6.2020)

Version 1.1

Version 1.1.0 (5.10.2020)

Version 1.1.1 (13.10.2020)

Version 1.1.2 (19.12.2020)

Version 1.2

Version 1.2.0 (11.1.2021)

Hinweis: iOS11 wird nicht mehr unterstützt

 

Links

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
12.01.2021