Mondfotos 1999

Vorrede | Aufnahme 1 | Aufnahme 2 | Aufnahme 3 | Aufnahme 4 | Aufnahme 5

Vorrede

Die folgenden Mond-Aufnahmen habe ich mit einer Digitalkamera Nikon Coolpix 900s und einem einfachen Bresser-Teleskop, wie es bei Tchibo oder Aldi zu kaufen ist, im April und Mai 1999 aufgenommen. Dabei habe ich die Kamera an das Okular des Teleskops gehalten. Diese Aufnahmetechnik wird auch als 1:50-Methode bezeichnet, weil von 50 Aufnahmen etwa eine scharf ist... Probleme bereitet neben dem Stillhalten auch die Vignettierung (Abschattung); deshalb bekommt man das zu knipsende Objekt nicht immer vollständig aufs Bild.

Ammerkung: Am besten gelingen Fotos zwischen 1/4- und 3/4-Mond, weil dann durch den Schattenwurf Konturen auf dem Mond erzeugt werden. Bei Vollmond ist leider alles "ein Brei".

 

Aufnahme 1

 

Aufnahme 2

 

Aufnahme 3

 

Aufnahme 4

 

Aufnahme 5

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
24.10.2016