Messier 100 (M 100)

Einführung | Karte | Eigene Fotos | Eigene Beobachtungen | Referenzen

Auf dieser Seite stelle ich meine Beobachtungen der Spiralgalaxie M 100 im Sternbild Coma Berenices zusammen.

 

Einführung

Die Spiralgalaxie M 100 im Sternbild Coma Berenices ist fast von oben gesehen, ähnlich M 99 und M 101, aber viel kleiner als M 101.

Auf einem Foto habe ich die folgenden Galaxien entdeckt: NGC 4328, NGC 4322, NGC 4312, UGC 7425?, IC 783

Größe: 3' (Stoyan)
Entfernung: 60 Mio. Lichtjahre
Bewertung: * (Stoyan)

 

Karte

Die Spiralgalaxie M 100 im Sternbild Coma Berenices (in der Mitte, etwas höher) (Image Courtesy of SkySafari Astronomy, www.simulationcurriculum.com)

 

Eigene Fotos

eVscope

         

M 100 - 23.3.2020

 

M 100 - 24.3.2020

 

M 100 - 25.3.2020

         

M 100 - 23.3.2020, bearbeitet

 

M 100 - 24.3.2020, bearbeitet

 

M 100 - 25.3.2020, bearbeitet

     

M 100 - 25.3.2020

 

M 100 - 25.3.2020, bearbeitet

   
   
M 100 - 1.6.2021   M 100 - 1.6.2021, bearbeitet (Polarr)   M 100 - 1.6.2021, bearbeitet (Polarr), mögliche Galaxien markiert*

*) Oben (von links nach rechts): NGC 4328, NGC 4322; unten (von links nach rechts): NGC 4312, UGC 7425?, IC 783

 

Eigene Beobachtungen

Beobachtungen März 2020

Beobachtungen Juni 2021

 

Referenzen

Auf dieser Website