Sonnenbeobachtungen mit dem Vaonis Vespera Pro

Einführung | Erste Erfahrungen mit dem Sonnen-Modus | Erstes Fazit | Links

In Arbeit

Auf dieser Seite stelle ich meine ersten Erfahrungen mit meinem elektronischen 2"-Linsenteleskop Vaonis Vespera Pro 50 mm/250 mm (f/5) bei der Beobachtung der Sonne zusammen.

Hinweise:

 

Einführung

         

Foto: Mein Vaonis Vespera Pro (8.5.2024)

Sonnenfilter (Solar Filter)

    

Sonnenfilter in seiner Schachtel...

  ...und herausgenommen

Seit es für das Vespera einen Sonnenfilter gibt und die Singularity-App rechtzeitig um einen "Solar-Modus" erweitert wurde, kann man mit dem Vespera Pro auch die Sonne auf einfache Weise beobachten. Im Artikel "Solar Mode with Vespera" der Vaonis Knowledge Base (support.vaonis.com/portal/en/kb/articles/solar-mode-with-stellina) wird das Vorgehen bei der Beobachtung der Sonne beschrieben, so dass ich dies hier nicht wiederholen möchte. Im Prinzip kann man am einfachsten Sonnenflecken fotografieren. Fackeln erfordern eine Nachbearbeitung der Fotos, und weitere Untersuchungen machen mehr Arbeit (siehe dazu den Artikel Observing the Sun with Vespera and Stellina). Ich selbst habe bisher nur Sonnenflecken beobachtet.

 

Erste Erfahrungen mit dem Sonnen-Modus

In Arbeit

Sonnenflecken vom 9.5.2024

Mein erster Versuch mit dem Vespera Pro galt am 9.5.2024 der Sonne. Anfangs hatte ich das Vespera Pro aber so aufgestellt, dass die Sonne teilweise von einem kleinen Baum verdeckt wurde. Das ergab zwar ganz nette Fotos, aber nicht die Ergebnisse, die ich wünschte. Anschließend habe ich den Baum zur Seite gebogen und festgebunden, und dann konnte ich auch noch die Sonne ohne Störungen aufnehmen:

         

Sonne von kleinem Baum verdeckt

 

Dito

  Dito
      

Unten ein sehr großer Sonnenfleck, der magnetische Stürme auslösen sollte!

  Dito, Ausschnitt   Vergleichsaufnahme (The Sky Live)
   

Sonnenflecken, Ausschnitt, zweite Serie

 

Dito

 

Dito

 

Erstes Fazit

Sonnenbeobachtungen sind mit dem Vaonis Vespera Pro und seinem Sonnenfilter sehr einfach durchzuführen. Wie beim originalen Vespera bin ich jedoch etwas enttäuscht von der geringen Schärfe der Fotos/Sonnenflecken.

 

Links

 

An den Anfang   Homepage  

gerd (at) waloszek (dot) de

Über mich
made by walodesign on a mac!
18.05.2024